Поиск
Наши гости -
наши друзья!

17 лет Успеха!

Jubilaeum
2018


Отзывы туристов - туркомпания ФОРТУНА Субсидия на отдых в России при оплате картой МИР Круизы - раннее бронирование 2021 Автобусные туры по России из Петербурга Новый Год 2021 Алые паруса - 2021 Актуальная информация по коронавирусу

"Eine 15 Jahre lange Reise"

Im Jahre 2003 wurde ein Traum wahr – in St. Petersburg begann seine Tätigkeit der Reiseveranstalter „FORTUNA“. In der Anfangsphase beschäftigte sich das Reisebüro hauptsächlich mit dem Empfang russischer und ausländischer Gäste in der wunderschönen Stadt St. Petersburg, die ein reiches Kulturerbe besitzt.

Später konzertierte sich der Reiseveranstalter „FORTUNA“ auf die Kreuzfahrten auf den russischen Wasserwegen. Dank der unerschöpflichen Vielfalt an Flussrouten auf den sibirischen Flüssen, der Wolga und den Flüssen Europas bleibt dieser Bereich eine der Hauptrichtungen in der Tätigkeit des Reiseunternehmens. Aufgrund ständigen Interesses unserer Stammkunden wurden Seekreuzfahrten zu einem weiteren Bereich unserer Tätigkeit – gefragt sind Kreuzfahrten mit den Fähren und Kreuzfahrtschiffen, Seereisen von den russischen Häfen aus, Weltreisen, Reisen in die Arktis und Antarktis.

Das Reisebüro „FORTUNA“ arbeitet auch in Skandinavien und Baltikum. Heutzutage sind für solche Länder wie Estland, Lettland und Litauen individuelle, Gruppen- und korporative Programme ausgearbeitet, bei denen sich Traditionen und Eigentümlichkeit, Geschichte und Gegenwart verflechten und die kaum jemanden kalt lassen. Die Palette von exotischen Touren, die wir für zukunftsorientiert halten, wurde auch vervollständigt.

Der Reiseveranstalter „FORTUNA“ hat sich auf dem russischen Markt in der Tourismusbranche mit den deutschsprechenden Gästen fest etabliert. Das Reisebüro organisiert Ausflüge, jedes Jahr werden Reisen nach Moskau und St. Petersburg mit garantierten Daten, in die interessantesten Touristenregionen Russlands von den westlichen Grenzen bis zum Fernen Osten, rund um den Baikalsee, Transsibreisen, Altai und Karelien angeboten. Im Laufe von 15 Jahren der erfolgreichen Arbeit des Reiseunternehmens vergrößerte sich die Anzahl der Reiserichtungen, die Arbeit wird von Liebe und Kenntnissen über jedes gewählte Land geprägt.

Verein der Reisenden, Stammkunden und Reisebüros danken oft dem Reiseveranstalter „FORTUNA“ für seine Professionalität und fürsorgliche Beziehungen mit allen Touristen und Partnern.

Um nicht auf dem Erreichten zu bleiben und sich weiterzuentwickeln, wurde es beschlossen für die Jubiläumsfeier eine romantische Reise in eine der ältesten Städte Russlands – Welikij Nowgorod zu organisieren.

Reisen ist das Schönste im Leben eines Menschen. Das Leben ist Bewegung. Reisen macht den Menschen besser. Es ist unsere Einstellung zu dem, was wir sehen möchten. Reisen bereichert und bildet. Reisen Sie!

Nach Weliki Nowgorod kamen wir am Samstagmorgen. Glorreiche Nowgoroder begrüßten uns in altslawischen Gewändern mit volkstümlichen Scherzen und Weisheiten. Es wurde uns gleich klar: die Jubiläumsreise wird nicht nur interessant, sondern auch spaßig sein. Viele positive Emotionen machten es uns möglich, uns für kurze Zeit von der Arbeit abzulenken und von dem Zusammensein Spaß zu bekommen. Die gesamte positive Stimmung verstärkte sich durch den strahlenden blauen Himmel, durch den glänzenden weißen Schnee und durch Schneehaufen. Die Bekanntschaft mit Nowgorod begann mit einem schaulustigen Ausflug und Live-Musikbegleitung durch das originäre russische „Mütterchen“ Dorf mit dem Besuch der Blockhütten und Kirchen mit Zwiebelkuppeln. Nach einer Weile versammelten wir uns zu einem traditionellen russischen Teetrinken. Samowar, Kulebyaki und Lebkuchen, hausgemachte Marmelade, Gebäck und eine Torte mit der Aufschrift "FORTUNA 15 Years of Success" halfen uns, neue Kräfte aufzutanken.

Nach dem Teetrinken erwartete uns das geistliche Zentrum und der reichste geistliche Feudalherr von Nowgorod – das Jurjewkloster mit der zum Himmel strebenden St. Georgs-Kathedrale. Das Kloster liegt an der Stelle, an der der Fluss Wolchow dem Ilmensee entspringt. Hier wird die Schlange, die die leidenschaftliche Sinnlichkeit symbolisiert, nicht vom Heiligen Georg getötet, sondern gezähmt, dem Willen der Heiligen unterworfen.

Weiter ging es zu einem altrussischen Tempel – dem Perunsky-Kloster, das 980 errichtet wurde, als die Nowgoroder noch Heiden waren und als Götzenbild Perun hatten – den Feuergott, weil die Russen das Feuer „Perun“ nannten. An der Stelle, wo dieses Götzenbild stand, wurde das Kloster gebaut. Das Fundament des Gebäudes bildet ein Mauerwerk aus der vormongolischen Zeit, der Tempel ist klein, steht auf einem sandigen Hügel inmitten der hundertjährigen Kiefer. In der Nähe der Tempelmauern ruhten wir uns von unseren Bürotechnologien aus, genossen die Natur um uns herum!

Langsam kam der Abend. Die Fischer kamen zum Ufer und wir gingen in die Arme der ruhmreichen Stadt Weliki Nowgorod. Das gemütliche Hotel, in dem wir untergebracht wurden, liegt am Ufer des Flusses Wolchow, auf dem noch Wikingern und Hellenen fuhren. Das Hotel überraschte und erfreute die Geschäftsleitung. Einige Hotelzimmer unterschieden sich in ihrer Ausstattung, hatten zwei Schlafzimmer und waren bis zu 140 m² groß. Komfort und Erholung! Aber auf uns wartete noch das festliche Abendessen!

Ein gemütliches Restaurant, ein festliches Abendessen mit Nationalgerichten, Sekt und Live-Musik. Unsere Partnern präsentierten uns noch eine Jubiläumstorte.

Der Morgen kam unerwartet schnell und mit einem geheimnisvollen Nebel. Herr Nowgorod der Große wartete auf uns! Hier begann die Geschichte des russischen Staates, Rurik wurde diese Ufer gerufen, die Stadtbrücken sind auf Alexander Newski bedacht. Die antike Stadt ist wirklich wunderschön, umgeben von einer roten Festungsmauer! Wir haben den Festungsbogen passiert und alles gesehen, was der dichte Nebel versteckt hat ... Und das war beeindruckend!

Hinter den Kremlmauern von Nowgorod haben sich das Denkmal „Tausend Jahre Russland“ und die fünfkuppelige Sophienkathedrale aus dem 11. Jahrhundert mit den ältesten Fresken Russlands versteckt. Hier kann man viel über die Geschichte der Stadt und Russlands erfahren und die einzigartigen Ikonen der russischen Meister sehen. In Welikij Nowgorod ist es schwierig und manchmal überhaupt unmöglich zu bestimmen, wo die Stadt endet und wo das Museum beginnt.

Nach der Buckel-Brücke erreichten wir das Territorium des historischen architektonischen Komplexes „Jaroslaw-Hof und Markt“, wo mehrere Kirchen neben den Denkmälern der Kult- und Zivilarchitektur des 12.-18. Jahrhunderts stehen.

Welikij Nowgorod ist die älteste Stadt Russlands, man trug hier aber keine Strohschuhe sondern Lederstiefel, die Straßen waren seit Urzeiten gepflastert, die Rotüre war alphabetisiert und die Fürsten wurden ernannt und vertrieben, wann man es wollte. Hier kann man im See schwimmen und an der Stelle stehen, an der der Nowgoroder Kaufmann Sadko seine bezaubernden Lieder gesungen hat, man kann hier die Verbindung der Zeiten und die Seele des russischen Landes voll erleben – das ist alles Welikij Nowgorod.

Vor der Rückreise nach St. Petersburg konnten wir auf den traditionellen Kuchen mit einer Bärenfleischfüllung und einen herzhaften Brei nicht verzichten...

Abschied von der Perle des Nowgoroder Landes war nach dem Ritual der Reisenden gemacht – eine Kreisumgehung entlang der alten Stadtmauern von Nowgorod.

Danke dir, Weliki Nowgorod, von unserem ganzen wunderbaren Team für deine Gastfreundschaft, für einen aufregenden, angenehmen und romantischen Empfang. Wir haben von dieser Reise viel Freude bekommen und Angenehmes mit dem Nützlichen kombiniert. Wir hoffen, dass das nicht unser letztes Treffen ist und dass wir uns auf einer der Touren vom Reisebüro FORTUNA wieder sehen werden! 

Речные круизы - раннее бронирование

Речные круизы - раннее бронирование

Скидки раннего бронирования до 15% на речные круизы в навигацию 2021 года!

Подробнее
Алые паруса -  2021

Алые паруса - 2021

Все туры и экскурсии в Санкт-Петербург на Алые паруса!

Подробнее
Круизы по рекам Сибири

Круизы по рекам Сибири

Круизы по рекам Сибири дают возможность любому путешественнику увидеть собственными глазами фантастические пейзажи и пер...

Подробнее

ОТПРАВИТЬ СООБЩЕНИЕ

и
info@fortuna-travel.ru
Все права защищены © ООО "ФОРТУНА" 2020


Путешествия с турфирмой